Story

„Die Welt zu durchschauen, sie zu verachten, mag großer
Denker Sache sein. Mir aber liegt einzig daran,
die Welt lieben zu können, sie und mich und alle Wesen mit Liebe und
Bewunderung und Ehrfurcht betrachten zu können.“
_
Hermann Hesse


Was biete ich in meinem Onlineshop an?
In meinem Planet Ink Shop geht es um Naturschutz. Zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten habe ich die Kraft, Vielfältigkeit und Schönheit unserer Erde dargestellt. Entstanden sind neun Planeten zu Themen wie Artenschutz, ethischer und ästhetischer Prinzipien und ökologisches Bewusstsein. Es liegt mir sehr am Herzen unsere Umwelt mit Achtsamkeit zu begegnen und unseren Planeten zu schützen.

Wie ist die Idee für einen Onlineshop entstanden?
„Mach doch mal einen eigenen Onlineshop!“ Ungefähr in diesem Wortlaut hörte ich es in meinem Freundeskreis. Außerdem beeindrucken mich andere Shopbetreiber*innen. Zuerst war ich von dem Gedanken abgeschreckt: Wie baue ich einen eigenen Shop auf? Welche Regeln und Pflichten kommen auf mich zu?
Zuletzt dachte ich: „Einfach machen!“ – Jetzt ist mein Shop online! 

Wie ist mein Illustrationsstil entstanden?
Auf meiner Mexikoreise 2017 habe ich den Dschungel in Palenque entdeckt. Ein echtes Abenteuer! So viele neue Eindrücke von Artenvielfalt, die ich zuvor nur aus Erzählungen kannte. Schon länger war ich auf der Suche nach neuen Inspirationen und habe mir vor der Reise Bleistift und Zeichenblock gekauft. Das war der Moment – Abends habe ich meine Erfahrungen direkt zu Papier gebracht. Link zu meinem Mexikobericht: 
http://lauramuenker.com/portfolio/ink/

Wie ging es nach meiner Mexikoreise weiter?
Ich habe viel mit den Ink Stiften ausprobiert. Kurze Zeit später habe ich zwei Aufträge in diesem Stil digital erstellt. Alles andere ist jedoch bis heute analog entstanden. Meinem Stil bleibe ich seit Mexiko treu. Es ist eine Geschichte. Linie an Linie, Formen kommen und Formen verändern sich. Wesen entstehen, gehen und kommen wieder. Alles ist Eins. Ein Kreislauf und eine stetige Veränderung. So wie unser Planet Erde auch. Ich liebe das Filigrane. Formen im Miniaturformat immer kleiner, aber auch mit Luft dazwischen aneinander zu legen. Den Prozess zu beobachten und es dann wieder zu verändern. Meine Inspirationsquellen kommen direkt aus der Natur und entstehen beim Wandern, Fahrrad fahren und Musik hören. Erst viel später habe ich auf Instagram ein Netzwerk von verschiedenen Ink Künstlern entdeckt. Nach diesem Prozess habe ich im Frühjahr 2020 den Entschluss gefasst Prints für meinen Onlineshop anzufertigen. 

Sind noch weitere Prints geplant?
Auf jeden Fall – In Zukunft möchte ich weitere Inks illustrieren. Zusätzlich möchte ich Illustrationen im Collage Stil anbieten. Das sind bunte Vintage Fotos, gemischt mit grafischen Linien und Formen. Lasst euch überraschen.